Der Umgang Jesu Mit Dem 6. Gebot Paperback

by Andreas Schellenberg;


Stock available

 


Free UK delivery when you spend £10 or more

Price and Purchase

Offer price: £47.90 Free UK Delivery
Go to Basket We accept VISA, Mastercard, Paypal and Buy Now Pay Later

If you're buying for a church, school or business, why not Buy Now Pay Later?

Find Out More

Der Umgang Jesu Mit Dem 6. Gebot

Full Product Description

Masterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 2,0, Southwestern Baptist Theological Saminary, 150 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Masterarbeit, deren Thema Der Umgang Jesu mit dem 6. Gebot: Eine exegetische Untersuchung der ersten Antithese „Mt 5,21-26" in Bezug auf die Stellungnahme Jesu zum Gesetz „Mt 5,17-20" lautet, geht folgenden Fragen nach: Wie verwendet Jesus das Gesetz des Alten Testaments in den Antithesen? Wendet Jesus sich gegen das Gesetz des Alten Testaments oder gegen die rabbinischen Traditionen? Doch bevor die beiden Perikopen „Mt 5,17-20" und „Mt 5,21-26" exegetisch untersucht werden, bietet der Abschnitt 2 einen kurzen Forschungsüberblick und der Abschnitt 3 nimmt Stellung zu den Einleitungsfragen des Matthäusevangeliums. Im 4. Abschnitt wird die erste Perikope „Mt 5,17-20" analysiert, in der Jesus als der Messias, der die grundlegende Offenbarung Gottes erfüllt, auftritt und der seine generell positive Haltung zum gesamten Alten Testament bestätigt. Das Wort Gottes hat die feste Gültigkeit, denn das, was Gott verheißen hat, das wird auch sicherlich in Erfüllung gehen. Dabei findet eine Aspektverschiebung statt, denn das praktische Befolgen des Gesetzes tritt gleichberechtigt neben den Aspekt des Lehrens. Und die bessere Gerechtigkeit der Jünger, die in den Antithesen V. 21-48 veranschaulicht wird, wird in einen Kontrast zur Gerechtigkeit der Schriftgelehrten und Pharisäern gestellt. In den beiden weiteren Hauptabschnitten wird die Verwendung des 6. Gebot durch Jesus analysiert. Um seine Verwendungsart des 6. Gebots herauszustellen, wird das Verständnis des Alten Testaments, das Verständnis der Rabbiner und das Verständnis von Jesus bezüglich der ersten Antithese untersucht. Da die Antithese „Mt 5,21-26" in drei Teile zerfällt, werden sie auch nach ihrer Struktur behandelt. In den jeweiligen Teilabschnitten wird zuerst die Aussage Jesu, danach das Verständnis des A

Der Umgang Jesu Mit Dem 6. Gebot by Andreas Schellenberg was published by Grin Verlag in October 2013. The ISBN for Der Umgang Jesu Mit Dem 6. Gebot is 9783640254255.

Reviews of Der Umgang Jesu Mit Dem 6. Gebot

Customer reviews and testimonials Write a review

Product Q&A

Got a question? No problem! Just click here to ask us about Der Umgang Jesu Mit Dem 6. Gebot.

Specifications

Details for Der Umgang Jesu Mit Dem 6. Gebot

Page last updated 15th April 2014
Author / Artist
Book FormatPaperback / softback
PublisherGrin Verlag (October 2013)
Weight154g
Number of Pages112
Thickness7 mm
Height210 mm
Width148 mm
ISBN9783640254255
ISBN-103640254252
Product Code4264353
Eden is an accredited Living Wage employer