Das Selbstverstandnis Der Romisch-Katholischen Kirche Nach Aussagen Des Zweiten Vatikanischen Konzils Paperback

by Monika Wobbe;


Stock available

 


Free UK delivery when you spend £10 or more

Price and Purchase

Offer price: £14.90 Free UK Delivery
Go to Basket We accept VISA, Mastercard, Paypal and Buy Now Pay Later

If you're buying for a church, school or business, why not Buy Now Pay Later?

Find Out More

Das Selbstverstandnis Der Romisch-Katholischen Kirche Nach Aussagen Des Zweiten Vatikanischen Konzils

Full Product Description

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, einseitig bedruckt, Note: 2,3, - (Warnborough College (UK), Canterbury ), Veranstaltung: Katholische Theologie Grundstudium, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zweiten Vatikanum präsentiert sich die römisch-katholische Kirche neu. Sie stellt Christus wieder in das Zentrum des Glaubens. Mit der Dogmatischen Konstitution Lumen Gentium (lat. für "Christus ist das Licht der Völker") vom 21.11.1964 entwirft sie zum ersten Mal ein Gesamtbild ihrer Herkunft, ihrer Struktur und ihrer Aufgaben. Sie tritt ein in einen theologischen Dialog mit christlichen und nichtchristlichen Kirchen. Ihre Aussagen zum "Gottesvolk" verdeutlichen, dass die Dienste aller Christen in der Kirche maßgeblich sind. Thema dieser Arbeit ist die Darstellung des Selbstbildes der römisch-katholischen Kirche, wie es das Zweite Vatikanische Konzil erarbeitet und für wahr hält. Grundlage ist die Dogmatische Konstitution Lumen Gentium, die alle für das Zweite Vatikanum wichtigen Aussagen enthält. In den acht Kapiteln mit seinen 69 Artikeln behandelt das Zweite Vatikanum die Grundlagen christlichen Glaubens, beschreibt das kirchliche Leben und behandelt Ordnungsprinzipien. Hierbei beschränkt sie sich auf allgemeine Vorgaben und beschäftigt sich in jedem Kapitel mit bestimmten Einzelthemen. Das erste Kapitel erarbeitet zum Beispiel das Unterthema "Glauben". In dieser Arbeit werden in Abschnitt 1 bis 9 die wichtigsten Aussagen des 2. Vatikanums vorgestellt. Wesentliche Selbstaussagen zu Identität, Ursprung, Hierarchie und Ämtern werden ebenso behandelt wie die Stellung der Laien, der Orden und der Gottesmutter. In Abschnitt 10 erfolgt eine kurze Vorstellung namhafter Mitarbeiter des 2. Vatikanums. In Abschnitt 11 wird angeschnitten, wie sich die römisch-katholische Kirche nach dem 2. Vatikanum entwickelt. Im Ausblick erfolgt eine Bewertung der gewonnenen Ergebnisse.

Das Selbstverstandnis Der Romisch-Katholischen Kirche Nach Aussagen Des Zweiten Vatikanischen Konzils by Monika Wobbe was published by Grin Verlag in June 2013. The ISBN for Das Selbstverstandnis Der Romisch-Katholischen Kirche Nach Aussagen Des Zweiten Vatikanischen Konzils is 9783656380962.

Reviews of Das Selbstverstandnis Der Romisch-Katholischen Kirche Nach Aussagen Des Zweiten Vatikanischen Konzils

Customer reviews and testimonials Write a review

Product Q&A

Got a question? No problem! Just click here to ask us about Das Selbstverstandnis Der Romisch-Katholischen Kirche Nach Aussagen Des Zweiten Vatikanischen Konzils.

Specifications

Details for Das Selbstverstandnis Der Romisch-Katholischen Kirche Nach Aussagen Des Zweiten Vatikanischen Konzils

Page last updated 15th April 2014
Author / Artist
Book FormatPaperback / softback
PublisherGrin Verlag (June 2013)
Weight59g
Number of Pages32
Thickness2 mm
Height229 mm
Width152 mm
ISBN9783656380962
ISBN-103656380961
Product Code4251224
Eden is an accredited Living Wage employer