Skip to main content
  • free

    Life giving resources. Faithfully delivered.

    FREE delivery on orders over £10

  • UK

    Serving over 2 million Christians in the UK

    with Bibles, Books and Church Supplies

  • Church

    Our Buy-Now-Pay-Later accounts used

    by over 4,000 UK Churches & Schools

  • Excellent 4.8 out of 5

    Trustpilot

Elf Briefe Uber Wiederverkoerperung

[Paperback]

by Karl Ballmer

    • Author

      Karl Ballmer

    • Book Format

      Paperback / softback

    • Publisher

      Edition Lgc

    • Published

      October 2019

      Read full description

      Today's Price

      £17.98

      Free delivery icon

      Free UK Delivery


      Available - Usually dispatched within 3 days


      • Paypal
      • Google Pay
      • Apple Pay
      • Visa
      • Mastercard
      • Amex

      Elf Briefe Uber Wiederverkoerperung

      Today's Price £17.98



      Product Description

      Es ist absurd, sich den vermeintlichen "nat rlichen Einzelmenschen" Schiller als die Metamorphose eines fr heren "nat rlichen Einzelmenschen" vorzustellen. Es ist absurd, sich vorzustellen, dass Schiller kurzerhand "sich" wieder verk rpert; Schillers Geistesmensch ist Teilnehmer an der "Wiederverk rperung des Geistes". Die sich wiederverk rpernde menschliche Gattungs-wesenheit ist EINER, d. h. sie ist der Geist eines faktisch wirklichen Menschen, der seine physische K rperlichkeit als SEELE dem Weltvorgange zur Verf gung stellt. Die K rper der Meier, M ller, Schiller usw. sind unmittelbar Bestandteile der Seele (Weltseele). Karl Ballmers Problem lautet: Die "werten Mitanthroposophen" machen sich es mit der Erarbeitung der Welt Rudolf Steiners zu leicht. Die eigenen Vorurteile, die christlich-abendl ndische Denkart einschlie lich der Schw rmerei f r die "orientalisierende Liebhaberei" der Wiederverk rperung werden nicht hinterfragt. Darstellungen der Reinkarnationslehre Steiners geraten so auf das Niveau des "Konversationslexikons"; der Wiederverk rperungsgedanke als eine "Zentralidee des 20. Jahrhunderts" wird ruhiggestellt und in das b rgerliche Selbstverst ndnis eingeordnet, als "Vorgang der nat rlichen Lebensordnung", hnlich wie "der katholische Metaphysiker von der nat rlichen Unsterblichkeit der Seele daherredet". Ballmers "Elf Briefe" sind die Fortsetzung des "Experimentes", das mit dem "Briefwechsel ber die motorischen Nerven" begonnen wurde: Das Ziel ist, die "anthroposophisch-akademische Gruppenseele" zur Selbsterkenntnis anzuregen, damit nicht "in hundert oder zweihundert Jahren stotternd nachgeholt werden muss, was heute zu sehen vers umt wird". In der Neuausgabe werden den "Elf Briefen" hilfreiche weitere Texte aus dem Nachlass an die Seite gestellt, unter anderem zu Steiners Vertiefung der Haeckelschen Abstammungslehre (Entwicklung der Menschen-FORM) und zum Zeitbegriff. Das "Problem der WELTSCH PFUNG" wird durchdacht anhand von Steiners Vortrag b

      Specification

      • Author

        Karl Ballmer

      • Book Format

        Paperback / softback

      • Publisher

        Edition Lgc

      • Published

        October 2019

      • Weight

        227g

      • Dimensions

        129 x 199 x 13 mm

      • ISBN

        9783930964277

      • ISBN-10

        3930964279

      • Eden Code

        5124942

      More Information

      • Author/Creator: Karl Ballmer

      • ISBN: 9783930964277

      • Publisher: Edition Lgc

      • Release Date: October 2019

      • Weight: 227g

      • Dimensions: 129 x 199 x 13 mm

      • Eden Code: 5124942


      Product Q+A

      Ask a Question

      Recently Viewed