Reflexionen Uber Die Existenz Des Teufels Nach Dem Zweiten Vatikanischen Konzil Paperback

by Marc Weyrich;


In Stock - Usually dispatched within 7 days

 



Free UK delivery when you spend £10 or more

Price and Purchase

Offer price: £14.50 Free UK Delivery
Go to Basket We accept VISA, Mastercard, Paypal and Buy Now Pay Later

If you're buying for a church, school or business, why not Buy Now Pay Later?

Find Out More

Reflexionen Uber Die Existenz Des Teufels Nach Dem Zweiten Vatikanischen Konzil

Full Product Description

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, Note: 2,5, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Katholische Theologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Hausarbeit wird im Vergleich der Werke „Abschied vom Teufel" des bereits verstorbenen Tübinger Theologen Herbert Haag, sowie „Kein Abschied vom Teufel" der in Fulda lehrenden Theologin Ute Leimgruber, sowie im Lichte eigener Überlegungen, den Versuch einer Antwort aufzeigen, ob der seit dem II. Vatikanischen Konzil angeklungene „Abschied vom Teufel" theologisch gerechtfertigt werden kann.

Reflexionen Uber Die Existenz Des Teufels Nach Dem Zweiten Vatikanischen Konzil by Marc Weyrich was published by Grin Verlag Gmbh in October 2011. The ISBN for Reflexionen Uber Die Existenz Des Teufels Nach Dem Zweiten Vatikanischen Konzil is 9783656037835.

Go to Basket

Reviews of Reflexionen Uber Die Existenz Des Teufels Nach Dem Zweiten Vatikanischen Konzil

Customer reviews and testimonials Write a review

Go to Basket

Product Q&A

Got a question? No problem! Just click here to ask us about Reflexionen Uber Die Existenz Des Teufels Nach Dem Zweiten Vatikanischen Konzil.

Specifications

Details for Reflexionen Uber Die Existenz Des Teufels Nach Dem Zweiten Vatikanischen Konzil

Author / Artist
Book FormatPaperback / softback
PublisherGrin Verlag Gmbh (October 2011)
Weight50g
Number of Pages32
Thickness2 mm
Height216 mm
Width140 mm
ISBN9783656037835
ISBN-103656037833
Product Code4049922
Page last updated 21st August 2017
Eden is an accredited Living Wage employer