Exegese Des Neuen Testaments Paperback

by Paul Faber;


In Stock - Usually dispatched within 4 days

 



Free UK delivery when you spend £10 or more

Price and Purchase

Offer price: £14.50 Free UK Delivery
Go to Basket We accept VISA, Mastercard, Paypal and Buy Now Pay Later

If you're buying for a church, school or business, why not Buy Now Pay Later?

Find Out More

Exegese Des Neuen Testaments

Full Product Description

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,7, CVJM-Kolleg Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: Ich kannte den Text in Lukas 11, 29-32 vorher noch nicht. Ich war verwundert, dass diese Verse, die ich unter der Überschrift „Ablehnung der Zeichenforderung" las, im Lukasevangelium zu finden sind. Denn ich verstehe bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht, warum Lukas, der doch sein Evangelium an die Hellenisten gerichtet hat, hier gleich zwei Verweisstellen aus dem Alten Testament (AT) benutzt hat. Diese Texte waren den Hellenisten eigentlich nicht bekannt und so hätte es doch zu Verständnisproblemen kommen müssen. Außerdem hat Lukas aus meiner Sicht die Bibelstellen und deren Zusammenhänge nicht ausreichend genug erklärt. Ich selber kenne die angegebenen Bibelstellen im AT noch nicht gut genug, um selber das Zeichen des Jona deuten oder verstehen zu können. Ich bin gespannt, ob sich diese Frage nach meiner Exegese auflösen wird. (...) Zum Vergleich der Bibelstelle benutze ich folgende drei Bibelübersetzungen: Die Elberfelder Bibelübersetzung in revidierter Fassung (ELB), die revidierte Lutherbibel von 1984 (LU) und die Übersetzung aus dem Regensburger Neuen Testament von Josef Ernst (RNT). Ich möchte an dieser Stelle nicht auf die einzelnen, eher unbedeutenden Unterschiede eingehen, dafür aber vor allem den Vers 32 näher beleuchten, da ich hier die größten Unterschiede zwischen den drei Übersetzungen wiederfinden kann. So wird das griechische Wort im RNT mit verurteilen und in ELB und LU mit verdammen übersetzt. Beide Begriffe haben auf den ersten Blick zunächst eine unterschiedliche Bedeutung, da meines Erachtens eine Verurteilung nicht automatisch eine Verdammung ausdrückt. Wenn man das griechische Wort aber von seiner ursprünglichen Bedeutung her richtig verstehen und übersetzen will, wird man ihm sowohl mit der einen als auch mit der anderen Übersetzung gerecht.

Exegese Des Neuen Testaments by Paul Faber was published by Grin Verlag Gmbh in April 2014. The ISBN for Exegese Des Neuen Testaments is 9783656635574.

Go to Basket

Reviews of Exegese Des Neuen Testaments

Customer reviews and testimonials Write a review

Go to Basket

Product Q&A

Got a question? No problem! Just click here to ask us about Exegese Des Neuen Testaments.

Specifications

Details for Exegese Des Neuen Testaments

Author / Artist
Book FormatPaperback / softback
PublisherGrin Verlag Gmbh (April 2014)
Weight54g
Number of Pages20
Thickness1 mm
Height254 mm
Width178 mm
ISBN9783656635574
ISBN-103656635579
Product Code4285165
Page last updated 6th June 2018
Eden is an accredited Living Wage employer