Die Verbindung Von Nationalismus Und Protestantismus in Deutschland Zwischen Aufklarung Und Den Anfangen Der Weimarer Republik Paperback

by Oliver Heil;


Stock available

 


Free UK delivery when you spend £10 or more

Price and Purchase

Offer price: £26.50 Free UK Delivery
Go to Basket We accept VISA, Mastercard, Paypal and Buy Now Pay Later

If you're buying for a church, school or business, why not Buy Now Pay Later?

Find Out More

Die Verbindung Von Nationalismus Und Protestantismus in Deutschland Zwischen Aufklarung Und Den Anfangen Der Weimarer Republik

Full Product Description

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 12, Universität des Saarlandes, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Entstehung des Nationalismus in Deutschland ist eng mit dem Protestantismus verbunden. Das Verhältnis von Protestantismus zu Nationalismus veränderte sich im Laufe der deutschen Geschichte signifikant. Die Theologie wurde im Laufe der Zeit immer politischer und nationaler ausgerichtet, wobei dem Christentum fremde Begriffe wie Volk und Vaterland eine immer größere Bedeutung beigemessen wurde. Die Ursprüngliche universelle Bedeutung des Christentums für alle Menschen, wie sie im Neuen Testament postuliert wird, wurde im Laufe der Zeit durch eine alttestamentarische Bundestheologie verdrängt. Durch diese Verbindung entstand im Laufe der Jahrzehnte eine akzeptierte erlebnisgeprägte religiöse Geschichtsdeutung, welche das deutsche Volk als das von Gott berufene bestimmte. Aus dem anfänglichen Zweckbündnis zwischen Protestantismus und Nationalismus im Kampf gegen die französische Hegemonie und den Einfluss von Katholizismus und Judentum in Deutschland und Europa wurde seitens des Protestantismus eine immer größere Abhängigkeit. Der fortschreitende Bedeutungsverlust in der Gesellschaft führte schließlich dazu, dass der Protestantismus mehr und mehr in der nationalistischen Ideologie aufging und dabei seine eigene Identität verlor. Die Versuche, die 28 evangelischen Landeskirchen in einer einheitlichen Evangelischen Kirche zu organisieren, scheiterten im Verlauf der Geschichte aus unterschiedlichen Gründen. War es zu Beginn der Streit um die Agenden, fehlte es letztlich an einer ernsthaften Bedrohung für die einzelnen Landeskirchen, um sich in einer einheitlichen Kirche formieren zu müssen. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts war der Nationalismus zur politischen Staatsreligion in Deutschland avanciert und hatte sich vom Protestantismus weitestgehend emanzipiert. Durch die über Jahrzehnte propagierte Synerg

Die Verbindung Von Nationalismus Und Protestantismus in Deutschland Zwischen Aufklarung Und Den Anfangen Der Weimarer Republik by Oliver Heil was published by Grin Verlag in September 2013. The ISBN for Die Verbindung Von Nationalismus Und Protestantismus in Deutschland Zwischen Aufklarung Und Den Anfangen Der Weimarer Republik is 9783656102564.

Reviews of Die Verbindung Von Nationalismus Und Protestantismus in Deutschland Zwischen Aufklarung Und Den Anfangen Der Weimarer Republik

Customer reviews and testimonials Write a review

Product Q&A

Got a question? No problem! Just click here to ask us about Die Verbindung Von Nationalismus Und Protestantismus in Deutschland Zwischen Aufklarung Und Den Anfangen Der Weimarer Republik.

Specifications

Details for Die Verbindung Von Nationalismus Und Protestantismus in Deutschland Zwischen Aufklarung Und Den Anfangen Der Weimarer Republik

Page last updated 11th August 2012
Author / Artist
Book FormatPaperback / softback
PublisherGrin Verlag (September 2013)
Weight91g
Number of Pages60
Thickness4 mm
Height210 mm
Width148 mm
ISBN9783656102564
ISBN-103656102562
Product Code4054034
Eden is an accredited Living Wage employer