Aspekte Der Gottesherrschaft Am Beispiel Der Saatgleichnisse (Mk 4, 1-34) Paperback

by Carina Zebrowski;


Stock available

 


Free UK delivery when you spend £10 or more

Price and Purchase

Offer price: £18.64 Free UK Delivery
Go to Basket We accept VISA, Mastercard, Paypal and Buy Now Pay Later

If you're buying for a church, school or business, why not Buy Now Pay Later?

Find Out More

Aspekte Der Gottesherrschaft Am Beispiel Der Saatgleichnisse (Mk 4, 1-34)

Full Product Description

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine Möglichkeit der Auslegung der Sattgleichnisse in Mk 4 ist es herauszustellen, wie Markus als erster Evangelist anhand seiner Komposition der Saatgleichnisse die Gottesherrschaft plausibilisiert. Die Leitfrage für diese Arbeit ist demnach die Frage danach, inwiefern er das Bildfeld der Gleichnisse in Mk 4 kohärent und dynamisch dargestellt. Dazu sollen die Saatgleichnisse historisch und traditionsgeschichtlich auf zwei Ebenen betrachtet werden: Zum einen und besonders wichtig ist die Metaebene: Wie lässt Markus Jesus zu den Jüngern sprechen? Seine Komposition der Bildabfolge von Sämann zu Saat zu Ernte hat eine deutliche Signifikanz für die Basileia-Thematik in den Gleichnistexten. Es gilt demnach darzustellen, in welcher Weise Markus diese auf allegorischer und intertextueller Ebene zum Alten Testament aufbereitet um die Gottesherrschaft für seine Zeitgenossen erfahrbar zu machen. Zum anderen spielt hinsichtlich der zentralen Themenstellung eine Auslegung auf Gleichnistextebene eine wesentliche Rolle. Hier wird die Verkündung der Gottesherrschaft im Wort Jesu an die Menschen herausgestellt, die Markus als Prophetie seiner gegenwärtigen Erfahrungen begreift. Besonders deutlich wird Jesu Verkündung in den einzelnen Gleichnissen in den Methoden der Misserfolgsthematik im Sämannsgleichnis, der Perspektivierung (Bezug auf die Gegner Jesu) und des Kontrasts. Auf dieser Ebene ist es erforderlich, die „Bild- und Sachhälfte" in den Gleichnissen aufzugeben, das heißt an einer „Verschränkung von Inhalt und Form" festzuhalten. Wenn Jesus Gleichnisse erzählt, tritt er demnach als Lehrer auf. In dieser Rolle genießt Jesus die Freiheit des Erzählers, denn er hat in seinen Gleichnissen die Möglichkeit, die Welt entsprechend bestimmter Personengruppen und Situationen darzustellen sowie in angemessener Weise von Gott zu reden . Wie is

Aspekte Der Gottesherrschaft Am Beispiel Der Saatgleichnisse (Mk 4, 1-34) by Carina Zebrowski was published by Grin Verlag Gmbh in February 2014. The ISBN for Aspekte Der Gottesherrschaft Am Beispiel Der Saatgleichnisse (Mk 4, 1-34) is 9783656579465.

Reviews of Aspekte Der Gottesherrschaft Am Beispiel Der Saatgleichnisse (Mk 4, 1-34)

Customer reviews and testimonials Write a review

Product Q&A

Got a question? No problem! Just click here to ask us about Aspekte Der Gottesherrschaft Am Beispiel Der Saatgleichnisse (Mk 4, 1-34).

Specifications

Details for Aspekte Der Gottesherrschaft Am Beispiel Der Saatgleichnisse (Mk 4, 1-34)

Page last updated 7th October 2014
Author / Artist
Book FormatPaperback / softback
PublisherGrin Verlag Gmbh (February 2014)
Weight50g
Number of Pages28
Thickness2 mm
Height210 mm
Width148 mm
ISBN9783656579465
ISBN-103656579466
Product Code4277753
Eden is an accredited Living Wage employer